Ca. 15 % der Elektrounfälle ereignen sich, weil die Spannungsfreiheit nicht oder nicht korrekt geprüft wurde. Dieser Artikel soll Elektrofachkräften einige Tipps geben, was bei Multimetern zu beachten ist, damit weniger Unfälle geschehen und die Spannungsfreiheit sicher geprüft werden kann. Quelle und kompletter Beitrag: https://www.esti.admin.ch/inhalte/pdf/Fachbeitraege/Deutsch/25_D_Amo143_1018.pdf

> Weiterlesen <

Bei den Netzbetreiberinnen besteht gelegentlich Unklar- heit darüber, an wen die Aufforderung zur periodischen Kontrolle von elektrischen Installationen zu richten ist. Die vorliegende Mitteilung soll den Netzbetreiberinnen als Hilfe zur korrekten Einleitung des Aufforderungsver- fahrens dienen. Nach Art. 36 in Verbindung mit dem Anhang der Verordnung über elektrische Niederspannungsinstallationen (NIV; SR 734.27) müssen elektrische Installationen…

> Weiterlesen <

Übergibt der Elektro-Installateur dem Eigentümer eine elektrische Installation ohne Sicherheitsnachweis, so empfiehlt das Eidgenössische Starkstrominspektorat ESTI den Netzbetreiberinnen, den Eigentümer und den Elektro-Installateur zu mahnen. Jedoch muss der Eigentümer den Sicherheitsnachweis gegenüber der Netzbetreiberin erbringen. Gerne erstellen wir für Sie einen entsprechenden Sicherheitsnachweis, damit Ihre Sicherheit und die gesetzlichen Vorgaben bestens abgedeckt sind. Für Fragen…

> Weiterlesen <

Elektrische Installationen müssen im Interesse der Sicherheit periodisch kontrolliert werden. Die Verordnung über elektrische Niederspannungsinstallationen (NIV; SR 734.27) setzt die Rahmenbedingungen. <Merkblatt Niederspannungsinstallationen und Kontrollen> Der Eigentümer oder der von ihm bezeichnete Vertreter muss dafür sorgen, dass die elektrischen Installationen ständig den grundlegenden Anforderungen an die Sicherheit und zur Vermeidung von Störungen entsprechen. Elektrische Installationen…

> Weiterlesen <